10.02.2019 in Bundespolitik von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Ein neuer Sozialstaat für eine neue Zeit

 

Die SPD erneuert sich. Jetzt gibt es erste Ergebnisse. Am Sonntag skizzierte Parteichefin Andrea Nahles das Konzept für einen neuen Sozialstaat. Damit lässt die SPD Hartz IV endgültig hinter sich und stellt Anerkennung von Lebensleistung und neue Chancen in den Mittelpunkt.

07.02.2019 in Arbeitsgemeinschaften

UB Neuwahlen

 

Am 04.02. standen die Neuwahlen für die AG60Plus WEN-NEW-TIR an. Die Versammlung war recht gut besucht insgesammt waren 25 Wahlberechtigte anwesend. Als Gäste konnten Reinhold Strobl, Markus Ludwig und Xaver Bräu begrüßt werden sowie Brigitte Scharf die aber sofort alls 2te Vorsitzende gewonnen werden konnte mit Heinrich Rewitzer als gleichberechtigter Stellvertreter.

Der Neue Vorstand besteht aus: H.Fastner, H.Rewitzer, B.Scharf,O.Schwarz, E.Völkl B.Fastner,W.Moser,S.Passow,M.Rieger,M.Schäffler,R.Troll,H.Zupfer,K.Zupferund K.Schmidberger.

Delegierte für den BZ/LV sind: 7+2Ersatz

H.Fastner,H.Leitmeier,W.Moser,S.Passow,H.Rewitzer,M.Rieger,R.Troll, Ersatz: J.Höfer,A.Wolfram.

Delegierte zum BV sind:17 +5Ersatz

H.Fastner,A.Höfner,J.Höfner,J.Kreisl,S.Passow,H.Rewitzer,M.Schäffler,B.Scharf,K.Schmidbauer,o.Schwarz,L.Troll,R.Troll,E.Völkl,T.Völkl,A.Wolfram,H.Zupfer,K.Zupfer, Ersatz: E.Bauer,E.Gallersdörfer,J.Gläßl,W.Gmeiner,und E.Schreyer.

14.01.2019 in Bundespolitik von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Kinder, Chancen, Bildung - Wir wollen, dass Deutschland das kinderfreundlichste Land in Europa wird!

 

Starke Kinder – starkes Land

Die SPD steht dafür, dass jedes Kind es schaffen kann. Wenn wir für mehr soziale Gerechtigkeit sorgen wollen, müssen wir bei den Kindern beginnen. Denn Kinder machen unser Land auch in Zukunft stark. Deshalb müssen wir allen Kindern eine gute Ausbildung ermöglichen, und jedem Kind die Chance geben, seine Potenziale zu entwickeln. Damit investieren wir in die Zukunft unserer Kinder, unseres Landes und unserer Demokratie. Wir wollen, dass alle Kinder in Deutschland eine glückliche und unbeschwerte Kindheit haben. Wir wollen allen Kindern die Chance geben, das Beste aus ihrem Leben zu machen. Unser unser Ziel: Wir wollen das kinderfreundlichste Land in Europa werden. Deshalb wollen wir Kinderrechte im Grundgesetz verankern.

14.01.2019 in Europa von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Wer morgen sicher leben will, muss heute für Europa kämpfen

 

Darum geht es uns: Wir wollen, dass diese Europawahl eine Entscheidung für mehr Gerechtigkeit, für mehr Demokratie, letztlich für mehr Europa wird. Wir wollen mehr Investitionen in den Zusammenhalt und die Zukunft Europas. Wir wollen eine verbindliche europäische Sozialagenda und eine gerechte Besteuerung der Internetgiganten. Wir wollen über Bildung, Wissenschaft und Forschung eine gute Zukunft in Europa gestalten sowie den europäischen Jugendaustausch fördern. Wir wollen einen starken, krisenfesten Euro und einen Investitionshaushalt für die Eurozone. Wir wollen eine gemeinsame europäische Außenpolitik, die auf Frieden und Abrüstung setzt. Wir wollen europäische Lösungen statt nationaler Alleingänge und neuem Nationalismus. Das sind unsere Kernziele für die Europawahl und Europas Zukunft. Und um diese Ziele zu erreichen, kämpfen wir für eine progressive Mehrheit im neuen Europäischen Parlament. Und dafür, dass der Spitzenkandidat der europäischen Sozialdemokratie nächster EU-Kommissionspräsident wird.

09.01.2019 in Presse von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Datendiebstahl - Grötsch: Datenschutz auf die Lehrpläne

 

Das Bayerische Kabinett hat sich auf seiner Sitzung am 08. Januar 2019 mit dem Thema Datensicherheit beschäftigt. Die Staatsregierung fordert laut Mitteilung unter anderem härtere Strafen für digitale Kriminalität. Anlass ist die Veröffentlichung geklauter Daten, mutmaßlich durch einen 20-jährigen Schüler aus Hessen.

Der Generalsekretär der BayernSPD Uli Grötsch, MdB, dazu: „Ich wäre dankbar, wenn dieser Datendiebstahl eine Debatte in Gang bringt. Viele Menschen gehen zu fahrlässig mit ihren Passwörtern und Daten um. Unsere Daten werden nur sicherer, wenn wir schon unseren Kindern den Wert von Privatsphäre beibringen. Der Datenschutz gehört auf die Lehrpläne der Schulen wie das kleine Einmaleins.“

Unsere Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

AG60 Plus - Landesverband Bayern

AG60 Plus - Bezirksverband Oberpfalz

WebSozis

Soziserver - Webhosting von Sozis für Sozis WebSozis